Cidrerie du Vulcain

Wenn du Cidre der Extraklasse suchst, geht kein Weg an der Cidrerie du Vulcain und ihrem symphatischen Besitzer Jaques Perritaz vorbei. Im Schweizer Jura, nahe dem Lac de Neuchatel liegen die beindruckend hochgewachsenen Obstbäume der Cidrerie du Vulcain. Aus alten, lokalen Sorten von unbehandelten Apfel-, Birnen- und Quittenbäumen keltert Jaques Perritaz seit 2006 seine mittlerweile weltweit begehrten, außergewöhnlichen Cidre. Das terroir fribourgeois ist eine schützenswerte Kulturlandschaft mit kühlem Klima und unterschiedlichsten Bodenformationen. Beste Voraussetzungen für eine nuancenreiche Aromenentwicklung der hier wachsenden Früchte. Diese werden pur und unverfälscht verarbeitet, mit den natürlichen Hefen vergoren und nur sehr gering, manchmal gar nicht geschwefelt.

 

Zur Zeit der Ernte werden die Pflücker häufig vom Vulcain (dt. Admiral) genannten Schmetterling umschwirrt, der sich an den zu Boden gefallenen Früchten labt und der Cidrerie ihren Namen gibt. Lass Dir die Chance nicht entgehen und erlebe die hochfeinen, zarten und transparenten Cidres von Jaques Perritaz und seiner Cidrerie du Vulcain exklusiv nur bei Vins Vivants!

 

Neuheiten der Cidrerie du Vulcain!

2019 Sec Sensual / Jacques Perritaz NEUHEIT

 

 Trocken und sanft - mit Äpfeln aus der Normandie!

 

17,50 €

23,33 € / L
  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1

2019 Brut de Rue / Jacques Perritaz NEUHEIT

 

Ein neuer Cidre von Jacques Perritaz eigenem Obstgarten mit über 50 unterschiedlichen raren Apfelsorten tonisch trocken ausgebaut - sec

 

19,50 €

26,00 € / L
  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1

2019 Le Nana / Jacques Perritaz NEUHEIT

 

Ein neuer Cidre von Jacques Perritaz aus der Sorte Pomme Nana mit tonisch tropischen Noten von Ananas - sec / LIMITIERT

 

19,50 €

26,00 € / L
  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1

2019 Rose de Torny / Jacques Perritaz

 

Aus der besonders raren Sorte Rose de Torny, die einen zarten Rosenduft versprüht, keltert Jacques Perritaz den ersten Jahrgang von seiner eigenen Obstwiese. Limitiert!

 

24,50 €

32,67 € / L
  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1

Die Klassiker von Jacques Perritaz!

2018 Cidre de Fer / Jacques Perriatz

 

Der Cidre de Fer ist ein animierender, reinsortiger Cidre aus der Sorte "Bohnapfel" mit feinen Tanninen - extra sec. Reinsortiger Bohnapfel (franz. Cidre de Fer)

 

14,90 €

19,87 € / L
  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1

2019 Turgowy / Jacques Perritaz

 

Aus dem Thurgau stammen die Äpfel (Tobiässler; Thurgauer Weinapfel) für den Turgowy; diese gehen normalerweise zum großen Teil in den Premier Emois ein. Durch die Ernteausfälle hat sich Jacques entschieden in 2017 den Cidre der Herkunft nach auszubauen und zu benennen. Es entsteht ein sehr saftiger und wunderbar lebensfroher Cidre.

15,90 €

21,20 € / L
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 bis 2 Tage1

2018 Raw Boskop / Jacques Perriatz

 

Wie der Name sagt wird dieser feinsäuerliche Cidre aus der Sorte Boskoop gekeltert - extra sec

 

17,50 €

23,33 € / L
  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1

2019 Premier Emois / Jacques Perritaz

 

Blumig und einladend ist der Premier Emois als demi-sec ausgebaut. Der elegante halbtrockene Cidre!

 

17,50 €

23,33 € / L
  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1

2018 Trois Pepins / Jacques Perritaz

 

Meine Lieblingscuvee von Jacques Perritaz aus Apfel, Birne & Quitte! Einer der besten Fruchtschaumweine die ich kenne.

 

19,50 €

26,00 € / L
  • leider ausverkauft

2019 A propos d'Ailes / Jacques Perritaz

 
Die limitierten Spezialitäten! Eine würzig-elegante Cuvee dominiert von der Sorte "Tobiässler" - demi sec

 

24,50 €

32,67 € / L
  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1

2019 Poiré / Jacques Perritaz

 

Einer der besten Birnenschaumweine der Welt!

 

24,50 €

32,67 € / L
  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1