#81 - Springsampler

Der Frühling ist da und so endlich auch eine ganze Reihe neuer Weine! Sprudelnd geht es los mit den Cremants der Domaine Rietsch aus dem Elsaß oder der Domaine Marnes Blanches aus dem Jura. Zwei herausragende Vertreter ihrer Art. Den Cremant du Jura Reserve von Geraud Fromont lege ich den Liebhabern hochwertiger Schaumweine ganz besonders ans Herz. Außergewöhnlich die Schaumweine von Patrick Meyer aus Nothalten in geringer Menge aus den Jahrgängen 2009 und 2010 mit 60(!) Monaten Flaschenlager sur lattes.  

 

Wir begrüßen herzlich den Neuzugang Christoph Lindenlaub aus dem Elsass in unserem Sortiment. Eine Weingut mit großem Potential. Trinkstarke Weißweine und einen herausragenden Pinot Noir aus der Lage Stierkopf - Picasso hätte seine Freude. Lesen Sie die Story der Domaine Lindenlaub HIER.

 

Eine Domaine die mir besonders am Herzen liegt ist die Domaine Herve Villemade aus der Region Cheverny. Probieren Sie hier die rare Rebsorte Romorantin, von der es auf der Welt nicht mehr als 40ha gibt. Der Les Saules von Herve Villemade ist dafür ein wunderbarer Einstieg. Sein "einfacher" Sauvignon blanc bereits eine echte Granate!

 

Ebenfalls empfehlenswert ist die gesamte Range von Peggy und Jean Pascal Buronfosse aus Rotalier im Jura. Die Domaine Buronfosse keltert sehr zugängliche Juraweine. Der Marcus Terensus ist ein mild-fruchtiger Vertreter des Jura Chardonnay und leckerer (ja das kann man sagen!) No-brainer. Ein Wein zum Abendbrot aus hochwertiger - handwerklicher Tradition. Mehr Juraexpression im Ammonites oder in meinem Lieblingswein, dem Savagnin Varron!

 

Ich kann die Finger nicht von den Weinen von Ewald Tscheppes Werlitschhof lassen! Seine Etikettengestaltung hatte bisher verhindert das seine spektakluären Weine mehr Bekanntheit erlangten und diese quasi nur unter der Hand angeboten wurden. Das scheint jetzt leider auch vorbei ;-) Der "einfache" Morillon ist bereits eine echte Granate - für alle Freunde der Nobelreduktion (Sanzay, Courault, Leroy et al.)!

 

Nobelreduktion ist für mich eine anmierende feuerstein - rauchige Note die von der Hefeautolyse bei längerem Ausbau (15-24 Monate) stammt und im Wein integriert ist. Hat der Wein diese Note bleibt er für ewig jung - der Gaumen wird vibrierend fokussiert. Man kann den Wein geöffnet über mehrere Tage genießen. Extrem faszinierend für Freunde des mineralischen Weines!

 

Fürs erste Picknick ist der 2016er Vin de Jardin von der Domaine La Grange aux belles eingetroffen, ein beschwingter Aperowein aus der unbekannte Rebsorte Grolleau mit ihrer zarten Würzigkeit und wenig Alkohol. Ein Vertreter der low alcohol high impact Weine - jene zarten Rotweine die leicht gekühlt genossen werden und uns erfrischen. In die gleiche Richtung geht der 2016er Octobre vom natural wine precursor aus dem Roussillon Jean Francois Nicq von der Domaine Les foulards rouges!

 

Aus dem Languedoc sind die Weine von Jeff Coutelous MAS COUTELOU wieder auf Lager! Seine lebensfrohen Tropfen sind die idealen begleiter für die ersten Grillabende oder auch einfach nur so zwischendurch, weil das Leben schön ist. Mit Jeff haben wir immer " a touch of class in a glass".... ahh der Wein mit dem Diamanten ;-)

 

Richtig seriösen Stoff haben wir (in leider verschwindend kleiner Menge) vom Weingut Andert aus Pamhagen am Neusiedlersee erhalten. Die Linie ihrer maischevergorenen Weine Ruländer, Ruländer C, PM (steht für penetranter Mistkerl) und Anadjucka (Grüner Veltliner) ist selbst auf internationalem Niveau herausragend. Für Freunde des skincontacts...

 

Im Bereich der #oxiaction, der Weine aus dem oxidativen Ausbau, schauen wir ins Jura mit einem reinsortigen Savagnin der Domaine Marnes Blanches, oder gleich ihren delikaten Vin Jaune! Bewußtseinserweiterung gibt es von Patrick Meyer, der seinen Tresor geöffnet hat und uns Zugang zu einer kleiner Menge seiner äußerst gesuchten "sous voile" Weine angeboten hat. Ein außergewöhnliches Privileg!

 

Die Weine von Meyer und Andert können bei Interesse gesondert über die Links geordert werden! Ich habe natürlich auch wieder ein paar Verkostungspakete geschnürt! Damit das entdecken & erschmecken nur einen Klick entfernt ist...

 

Viel Spaß mit den Weinen und ich freue mich auf Ihr Feedback!

 

Alexander Zülch

Light Spring!

Die leichten und unbeschwerten Weine in weiß, rot und bubbly!

 

1 x 2014er Cremant du Jura/Domaine Marnes Blanches

1x 2015er Entre Chien et Loupe/Domaine Rietsch

1 x 2015er Marcus Terensus Varro/ Domaine Buronfosse

1 x 2016er Sauvignon /Herve Villemade

1 x 2016er Vin de Jardin/ La Grange aux belles

1 x 2015er La Buvette a Paulette/ Mas Coutelou

 

79,10 €

  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1

Serious Flowers!

Für Leute die das Besondere suchen! Seriös aber nicht ernst...

 

1 x 2014er Morillon vom Opok / Weingut Werlitsch

1 x 2015er Les Saules / Herve Villemade

1 x 2014er Les Ammonites / Domaine Buronfosse

1 x 2015er Pinot Noir "Un Air du Sud" / Domaine Christophe Lindenlaub

1 x 2015er Flower Power / Mas Coutelou

1 x 2015er La Reine / Domaine Labet

109,50 €

  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1

P.S. Ich berichte weiterhin ohne den nötigen Ernst auf meinem Instagramaccount oder der Facebookseite... follow me!