(0)

Zwischensumme: 0,00 €

Zur Kasse

Ihr Warenkorb ist leer.


ABOUT VINS VIVANTS - LEBENDIGE WEINE

Liebe zur Traube

 

HERZLICH WILLKOMMEN

 

DER VIN VIVANT IST INTERNATIONAL SCHON LÄNGST BEI GENUß - AFFINEN MENSCHEN EIN RELEVANTES THEMA, DOCH FRISTET ER IN DEUTSCHLAND NOCH EIN SCHATTENDASEIN. DIESEN ZUSTAND WOLLEN WIR ÄNDERN!

 

DARUM HABEN WIR VINS VIVANTS - LEBENDIGE WEINE INS LEBEN GERUFEN. VINS VIVANTS IST DER ONLINESHOP FÜR VIN NATUREL IN DEUTSCHLAND & ÖSTERREICH. WIR SUCHEN FÜR EUCH HANDWERKLICH GEMACHTE UND INDIVIDUELLE WEINE AUS EINEM NACHHALTIGEN BIOLOGISCHEN ODER BIODYNAMISCHEN ANBAU.

 

WIR PRÄSENTIEREN EUCH EINE HOCHWERTIGE AUSWAHL VON AUßERGEWÖHNLICHEN UND FEINEN VIN NATUREL - WIR SAGEN DAZU ABER VINS VIVANTS.

 

KOMMT MIT AUF ENTECKUNGSREISE UND MELDET EUCH AUCH ZUM NEWSLETTER AN, UM ÜBER ANGEBOTE UND VERKOSTUNGEN INFORMIERT ZU WERDEN - ES LOHNT SICH GARANTIERT!

 

MIT FREUNDLICHEN GRÜßEN

 

Alexander Zülch


 

Vins Vivants importiert und vertreibt handwerklich gemachte, authentische und individuelle Weine für höchste Ansprüche.


Vins Vivants steht für nachhaltige, biologische und
biodynamische Bewirtschaftung der Weinberge.


Vins Vivants steht für leidenschaftliche, schonende und respektvolle Weinbereitung, die Eigenständigkeit und Lebendigkeit in den Weinen bewahrt.


Was sind "vins naturels"?

 

Kurz: vin naturel sind Weine ohne Zusatzstoffe und mit nur minimalen Schwefelgehalten!

 

Der Begriff "vin naturel" wird Weinen gegeben die neben einer biologischen oder biodynamischen Anbauweise im Weingarten auch im Weinkeller auf jegliche Zugabe von Zusatzstoffen verzichten. Das heißt keine Hefen aus dem Sack, kein Zucker, keine Enzyme, Tannine, Aromastoffe, kein Lysozym, keine Kohle, keine Gelatine oder Hausenblase etc. - die Liste ist lang. Am meisten erhitzen sich die Gemüter über die Benutzung (oder eben NICHT Nutzung) von Schwefel. Vin naturel werden mit einem Minimum oder gänzlich ohne zugesetzten Schwefel auf die Flasche gebracht. (Vrgl. <10-40mg/L Gesamt SO2 bei vin naturel mit 80 bis 150mg/L bei konventionell)