Domaine Le Bout du Monde

Am Ende der Welt wächst wilder Wein. Edouard Laffitte ist ein ruhiger, nachdenklicher Mann. Wenn man Ihn beim ausschenken seiner vin naturel beobachtet scheint er fast meditativ in sich zu ruhen. Um seine Philosophie vom Naturwein umzusetzen, hat es Ihn ins 100 Seelen Dorf Lansac im Roussillon verschlagen. Hier gelang es ihm mit bescheidenen finanziellen Mitteln, aber dafür mit umso mehr Geschick, Erfindergeist und Schweiß seine 7ha Reben nach ökologischen Maßstäben anzubauen.

 

Seine Weine zeichnet eine absolute Bekömmlichkeit, Ehrlichkeit und Trinkfreude aus, die auch auf den Verzicht jeglicher Additive in seinen Weine zurückzuführen ist. "I am talking about good vibrations!"


2014er L'echappee belle

Weinart: Rotwein /vin nature

Geschmacksrichtung: trocken

Rebsorten:  100% Syrah
Terroir : Schieferböden

Speiseempfehlung: solo, Pasta, Chacuterie

11,90 €

15,87 € / L
  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1

AUSBAU

Kohlensäuremaischung ganzer Trauben für etwa 3 Wochen bei niedriger Temperatur. Ausbau im großen Holzfass für etwa 7 Monate. Füllung ohne Schönung und Filtration mit einem Minimum an Schwefel.

 

VINS VIVANTS' Verkostungsnotizen

Geben Sie dem Wein kurz Luft im Dekanter und genießen Sie ihn kühl, aber nicht kalt zwischen 14 und 16°C. 



2012er Avec les temps

Weinart: Rotwein /vin nature

Geschmacksrichtung: trocken

Rebsorten:  100% Carignan
Terroir : Granitböden

Speiseempfehlung: Grillade

 

13,50 €

  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1

AUSBAU

Die Trauben werden gekühlt, entrappt und per Kohlensäuremaischung für etwa 3 Wochen bei niedriger Temperatur vergoren. Ausbau im großen Holzfass für etwa 7 Monate. Füllung ohne Schönung und Filtration mit einem Minimum an Schwefel.

 

VINS VIVANTS' Verkostungsnotizen

Einen reinsortigen Carignan findet man selten, dabei kann diese Rebsorte hochfeine und finessereiche Weine hervorbringen. So wie den 2012er Avec les temps (Mit der Zeit...), ein enorm mineralischer Wein mit wild-rotfruchtigen Noten (Walderdbeeren, Johanissbeere, etwas reife Stachelbeere) und tollem Trinkfluss! Vor Genuß kurze Zeit in den Dekanter geben.

 



2012er La Luce

Weinart: Rotwein /vin nature

Geschmacksrichtung: trocken

Rebsorten:  100% Grenache
Terroir : Gneißböden

Speiseempfehlung: Kalb

26 € pro Liter

19,50 €

  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1

AUSBAU

Die Trauben werden gekühlt, entrappt und per Kohlensäuremaischung für etwa 4 Wochen bei niedriger Temperatur vergoren. Ausbau in gebrauchten Barriquefässern für etwa 12 Monate. Füllung ohne Schönung und Filtration mit einem Minimum an Schwefel.

 

VINS VIVANTS' Verkostungsnotizen

Der La Luce ist Edouard Laffittes Spitzenwein! Ein reinsortiger Grenache von Gneißböden - wie ein Chateauneuf du Pape um 1900 geschmeckt haben muss. Hochelegant mit blauen Blütennoten, die sich nur in den besten Grenache Weinen finden lassen.

 

 


Empfehlen Sie uns weiter

Persönliche Beratung

+49 151 40 70 23 78

Ihre Vorteile

  • Professionelle Selektion
  • Nur 5,90€ Versandkosten!
  • Keine Versandkosten schon ab 100€!
  • Zuverlässige und zügige Zustellung mit UPS! 
  • Einkauf per Rechnung oder Kreditkarte
  • Sicher und bequem mit Paypal oder Sofortüberweisung
SOFORT Überweisung - Einfach, Schnell, Sicher

Immer up-to date bleiben!

*ZUR INFORMATION: Schwefelgrenzwerte für Wein in der EU bei trockenen Weinen liegen zwischen 160mg/L (Rot) und 210mg/L (Weiß) und reichen bis 400mg/L bei Süßweinen. Bei einem Gehalt unter 10mg/L entfällt der Allergenhinweis.