Domaine Les Foulards rouge

Domaine Les Foulards rouge - Jean Francois Nicq
Jean-Francois Nicq auf der Suche nach dem nächsten Wein!

Nachdem Jean-Francois Nicq in der Cooperative d'Estézargues erste, erfolgreiche Erfahrungen mit dem Ausbau ohne Schwefel sammeln konnte, war der nächste logische Schritt, die eigene Domaine zu gründen. Das war 2002. Die Domaine les Foulards rouge befindet sich am südlichsten Ende des Roussillons in Montesquieu-des-Albères. Die Alberes sind ein Gebiergszug der Pyrenäen, der in Banyuls pitoresk ins Meer versinkt.

 

Alle Weinberge sind nach Norden ausgerichtet und die Reben wurzeln hier im Granit. Das Ziel war von Anfang an, die Weinberge biologisch zu bewirtschaften und einen Wein ohne Zusatzstoffe herzustellen. Es hat über 6 Jahre harte Arbeit erfordert, bis sich die Böden von den Strapazen des konventionellen Anbaus erholt haben. Heute erstarken seine Reben in lebendiger Erde und es bedarf keiner Zaubertricks im Keller, um daraus einen delikaten Tropfen zu keltern. Die Trauben werden nach der Ernte kurze Zeit gekühlt und vergären bei niedriger Temperatur, um den feinen Ausdruck der Frucht maximal zu bewahren.

 

Die Weine von Jean-Francois Nicq gehören, anders als man es in dieser heißen Region vermuten würde, zu den feinsten und delikatesten Naturweinen überhaupt. Es sind anspruchsvolle Gewächse, die sich extrem leicht trinken lassen. Denn das ist Jean-Francois Nicqs Anspruch - Eleganz, Frische und Trinkfreude!

2016er Octobre

rot - 80% Syrah 20% Grenache - vin naturel

 Expressiv fruchtig, natürlich, seidig & trinkfreudig zeigt sich dieser Primeurwein aus dem wilden Roussillon! Durch seriöse Selbsttests bestätigt, empfehle ich definitiv mehr als eine Flasche zu ordern, denn diese wird (leicht gekühlt) schneller getrunken sein, als der Winter kommt. Der Wein wurde gefüllt am ...

 

11,00 €

14,67 € / L
  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1

2015er Octobre

rot - 80% Syrah 20% Grenache - vin naturel (zero/zero)

 

DIE LETZTEN FLASCHEN!

11,00 €

9,50 €

  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1

2016er Le fond de l'air est rouge

rot - 100% Cinsault - vin naturel

 

Low alcohol high impact! Fein erfrischender und fruchtiger eleganter Wein aus 100% Cinsault... une bombe!

 

12,50 €

16,67 € / L
  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1

2015er Soif du Mal blanc

 

Weinart: Weißwein

Geschmacksrichtung: trocken

Rebsorten: Muskat, Grenache, Macabeu
Terroir : Granitböden

Speiseempfehlung: Apero, gegrillter Fisch!

 

14,30 €

19,07 € / L
  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1

2014er Soif du Mal rouge

 

Weinart: Rotwein /vin nature

Geschmacksrichtung: trocken

Rebsorten: Syrah, Grenache Noir
Terroir : Granitböden

Speiseempfehlung: Chacuterie, Entrecote vom Grill!

16,50 €

22,00 € / L
  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1

AUSBAU

Vergärung ganzer Trauben bei niedriger Temperatur. Ausbau auf der Vollhefe in gebrauchten Holzfässern unterschiedlicher Größe. Füllung ohne Schönung, Filtration und Zugabe von Schwefel.

 

VINS VIVANTS' Empfehlungen

 

Für Einsteiger - feingliedriger roter Roussillonwein!

 

Für Liebhaber - eine Cuvee mit hohem Anteil an Syrah ergänzt durch Grenache noir! Sehr klare, kristalline Qualität durch die Granitböden und am Gaumen mit zarter Textur.

 

Für den maximalen Genuß! (alles kann, nichts muss)

Trinktemperatur - um 14°C

Karaffieren - nein, aber Flasche einmal kräftig schütteln! (natürliche Kohlensäure entfernen, da der Wein sonst schroff wirkt)

...Burgunderglas benutzen!

 Trinkoptimum - 2014 bis 2020



2015er Soif du Mal rouge

 

Weinart: Rotwein /vin nature

Geschmacksrichtung: trocken

Rebsorten: Syrah, Grenache Noir
Terroir : Granitböden

Speiseempfehlung: Chacuterie, Entrecote vom Grill!

18,50 €

24,67 € / L
  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1

AUSBAU

Vergärung ganzer Trauben bei niedriger Temperatur. Ausbau auf der Vollhefe in gebrauchten Holzfässern unterschiedlicher Größe. Füllung ohne Schönung, Filtration und Zugabe von Schwefel.

 

VINS VIVANTS' Empfehlungen

 

Für Einsteiger - feingliedriger roter Roussillonwein!

 

Für Liebhaber - eine Cuvee mit hohem Anteil an Syrah ergänzt durch Grenache noir! Sehr klare, kristalline Qualität durch die Granitböden und am Gaumen mit zarter Textur.

 

Für den maximalen Genuß! (alles kann, nichts muss)

Trinktemperatur - um 14°C

Karaffieren - nein, aber Flasche einmal kräftig schütteln! (natürliche Kohlensäure entfernen, da der Wein sonst schroff wirkt)

...Burgunderglas benutzen!

 Trinkoptimum - 2015 bis 2021



2015er Glaneur

 

Weinart: Rotwein /vin nature

Geschmacksrichtung: trocken

Rebsorten: Grenache noir
Terroir : Granitböden

Speiseempfehlung: Lammkeule!

23,50 €

31,33 € / L
  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1

AUSBAU

Vergärung ganzer Trauben bei niedriger Temperatur. Ausbau auf der Vollhefe in gebrauchten Holzfässern unterschiedlicher Größe. Füllung ohne Schönung, Filtration und Zugabe von Schwefel.

 

VINS VIVANTS' Empfehlungen

 

Für Einsteiger - hochfeiner Einzellagenwein aus Grenache noir!

 

Für Liebhaber - Für alle Grenachbegeisterten! Hochfeine Frucht und blaue Blütennoten (Veilchen, Safran) - das feinste was man aus dieser Rebsorte keltern kann. Sofort verkosten oder 3 Jahre weglegen!

 

Für den maximalen Genuß! (alles kann, nichts muss)

Trinktemperatur - um 14°C

Karaffieren - Ja, mindestens 1h  (Flasche einmal kräftig schütteln)

...Burgunderglas benutzen!

 Trinkoptimum - 2015 bis 2020