Domaine Georges Descombes

Die Domaine Georges Descombes umfasst etwa 16ha in der Nähe des kleinen Örtchens Villie-Morgon. Die Weinberge liegen in Morgon, Chiroubles, Regnie und sind biologisch bewirtschaftet. Neben der bouillie bordelaise (Schwefel/Kupfer) kommen vor allen Dingen Tees und Spritzmittel auf Algenbasis zur Anwendung.

 

Die Trauben werden im ganzen unter einer CO2-Schicht vergoren. Diese als Kohlensäuremaischung oder Maceration carbonique bekannte Methode ist die Ausbauart schlechthin im Beaujolais. Darüber hinaus gehört Georges Descombes zu den wenigen Weinmachern, die auf die Zugabe von Chemie in ihren Wein verzichten und so eine außergewöhnliche Klarheit und Eleganz hervor zu bringen vermögen.

 

Sie haben oft die Fleischigkeit und Substanz am Gaumen, die ich in anderen Beaujolais - Weinen vermisse. Sie bleiben aber immer äußerst bekömmlich, geschmeidig und lebendig!

2017 Cru Brouilly

rot - 100% Gamay

16,50 €

22,00 € / L
  • verfügbar
  • 1 bis 2 Tage1