HochDeutsch (Julie-Ann Hansjosten)

Julie Ann Hansjosten ist die Freundin von Christoph Hoch. Im Sinne einer absoluten Ressourcennutzung versetzt sie die schonend und nur sanft angequetschen Trauben von Christoph jeweils mit einem Brennessel- und einem Holundertee.

 

Die zur perfekten Reifezeit gepflückten Holunderblüten und die kurz vor der Blüte geschnittenen Brennesseln werden schonend getrocknet, um ihre wertvollen ätherischen Öle zu erhalten. Danach werden die getrockneten Botanicals sanft überbrüht und mit Traubenmost versetzt.


Der durch die Trauben leicht zuckerhaltige Tee wird nach der methode ancestral spontan auf der Flasche vergoren. Es entsteht ein angenehmer, leicht prickelnder Fizz mit niedrigem Alkohol und ohne Schwefel.

 

Soetwas probiert man nicht alle Tage! Und es hat absolutes Kultpotential - vom leichten Aperitif der anregt ohne zu erschlagen bis hin zur avantgardistischen Speisenbegleitung sind hier keine Grenzen gesetzt. 

 

Betretet geschmackliches Neuland, seit offen, seit kreativ , seit lebendig!

 

 

 

mea Holunder

Natürlicher Holunder Fizz

 

"Holunderblüte pur. Unverfälscht, ehrlich, zart."

11,50 €

15,33 € / L
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 bis 2 Tage1

mea Brennessel

Natürlicher Brennessel Fizz

 

"Frisch, herbal und leichtfüssig wild"

11,50 €

15,33 € / L
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 bis 2 Tage1